Dienstag, 25. Juli 2017


Autoindustrie

über dts Nachrichtenagentur

VDA Chef Wissmann verspricht schnelle Diesel Nachrüstung

Berlin: Der Präsident des Verbands der Automobilindustrie (VDA), Matthias Wissmann, verspricht eine schnelle Nachrüstung von Diesel-Fahrzeugen in Deutschland: "Die...

über dts Nachrichtenagentur

Daimler Aufseher will umfassende Aufklärung des Kartellverdachts

Stuttgart: Daimler-Aufseher Roman Zitzelsberger fordert eine umfassende Aufklärung des Kartellverdachts gegen deutsche Autohersteller. "Es geht darum, verlorenes...

dienews.de Newsletter anmelden und Gutscheine sichern
über dts Nachrichtenagentur

Kartellrechtsverstöße: Bafin prüft Selbstanzeigen von Autobauern

Berlin: Die Bundesaufsicht für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) prüft, ob durch die Selbstanzeigen von Autobauern wegen möglicher Kartellrechtsverstöße...

über dts Nachrichtenagentur

Automobilverband VDA zeigt sich von Kartellvorwürfen überrascht

Berlin: Der Automobilverband VDA zeigt sich von den Kartellvorwürfen gegen die deutsche Autoindustrie überrascht. "Die VDA-Kollegen und ich haben es am Freitag aus...

über dts Nachrichtenagentur

Autokartell: Verbraucherschützer rechnen mit Klagewelle

Berlin: Angesichts der Kartellvorwürfe gegen führende deutsche Automobilhersteller erwarten Verbraucherschützer eine Klagewelle. Der Chef des Bundesverbands der...

über dts Nachrichtenagentur

Auto Kartellvorwürfe: Deka Investment will lückenlose Aufklärung

Frankfurt/Main: Die Kartellvorwürfe gegen die führenden deutschen Automobilhersteller rufen auch die Investoren auf den Plan: Deka Investment, die Fondsgesellschaft...

über dts Nachrichtenagentur

Scharfe Kritik aus Politik und IG Metall an Autoindustrie

Berlin: Aus der Politik und der IG Metall kommt heftige Kritik an der deutschen Automobilindustrie, die sich seit Jahren abgesprochen und damit gegen das...

über dts Nachrichtenagentur

Grüne: Merkel muss Diesel Aufklärung zur Chefsache machen

Berlin: Der grüne Fraktionschef Toni Hofreiter fordert die Bundeskanzlerin auf, Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) die Zuständigkeit für den Dieselskandal zu...

über dts Nachrichtenagentur

ADAC fordert Schadenersatz vom Autokartell

München: ADAC-Chef August Markl will schnellstmögliche Aufklärung, ob den Autofahrern durch Kartell-Absprachen Nachteile entstanden sind, damit...

über dts Nachrichtenagentur

Porsche Betriebsratschef fühlt sich von Audi betrogen

Stuttgart: Porsche-Betriebsratschef Uwe Hück hat die Führung der Konzernschwester Audi im Zusammenhang mit der Abgas-Affäre hart kritisiert. "Audi hat uns...