Mittwoch, 28. Februar 2024


Benzinpreis tritt auf der Stelle - Diesel etwas teurer

Autoindustrie

07 Februar 2024 12:26 Uhr

  • über dts Nachrichtenagentur

    Shell-Tankstelle (Archiv)

    Foto Quelle:über dts Nachrichtenagentur

München: Die Kraftstoffpreise in Deutschland haben sich zuletzt kaum verändert. Ein Liter Super E10 kostete am Dienstag im bundesweiten Mittel 1,734 Euro und damit genauso viel wie vor einer Woche, teilte der ADAC am Mittwoch mit. Der Dieselpreis lag bei 1,721 Euro - das waren 0,3 Cent Aufschlag im Wochenvergleich.

 

In der Vorwoche waren die Preise in beiden Kategorien leicht gestiegen.

Nach Einschätzung des ADAC befindet sich der Preis für Super E10 aktuell noch in einem "angemessenen Bereich". Dagegen bestehe bei Dieselkraftstoff weiterhin "Potenzial für Preissenkungen".

 

Der Unterschied bei den Preisen für die Kraftstoffsorten verkleinerte sich durch die jüngste Entwicklung etwas: Ein Liter Diesel kostet jetzt im Schnitt 1,3 Cent weniger als ein Liter E10, nach 1,6 Cent in der Vorwoche.

dts Nachrichtenagentur
dienews.de Newsletter anmelden und Gutscheine sichern