Mittwoch, 20. Februar 2019


INSA: Mehrheit hält Tempolimit für wichtig

Autoindustrie

02 Februar 2019 00:00 Uhr

  • über dts Nachrichtenagentur

    Autobahn

    Foto Quelle:über dts Nachrichtenagentur

Berlin: 55 Prozent der Bundesbürger halten laut INSA ein Tempolimit auf Autobahnen für "sehr wichtig" oder "eher wichtig". Das ist das Ergebnis einer Umfrage für das Nachrichtenmagazin Focus (1.009 Befragte vom 25. Januar bis 28. Januar 2019). Demnach befürworten 40 Prozent der Befragten eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 120 km/h oder 130 km/h.

Zehn Prozent sind für eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 140 km/h, 13 Prozent wollen ein Tempolimit von 150 km/h. Wie Focus unter Berufung auf die Umfrage weiter schreibt, fährt eine breite Mehrheit der Deutschen allerdings gerne schneller als 130 km/h. Demnach erklärten 69 Prozent der Befragten, sie würden auf Autobahnen schneller als 130 km/h fahren, wenn es möglich ist.

dts Nachrichtenagentur
dienews.de Newsletter anmelden und Gutscheine sichern