Donnerstag, 8. Juni 2023


Wissing lobt Lufthansa nach ITA Einstieg

Vermischtes

25 Mai 2023 18:14 Uhr

  • über dts Nachrichtenagentur

    Lufthansa

    Foto Quelle:über dts Nachrichtenagentur

Berlin: Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) hat anlässlich des Einstiegs der Lufthansa in die italienischen staatlichen Airline ITA die Stärke der deutschen Airline gelobt. Man beobachte die Übernahme-Entscheidung und sei froh, dass die Lufthansa eine so gewichtige Rolle im internationalen Fluggeschäft spiele, sagte Wissing dem TV-Sender "Welt". "Klar ist, die Lufthansa ist eine starke Luftverkehrsgesellschaft, die auch international eine entscheidende Rolle spielt. Und wichtig ist auch, dass wir die Veränderungen auf dem Markt, im Luftverkehr europäisch auch im Wettbewerb gut bewältigen", so der Verkehrsminister.

Er sei "froh, dass wir jedenfalls eine starke Luftfahrtgesellschaft mit der Lufthansa haben". Die Lufthansa hatte sich mit dem Wirtschafts- und Finanzministerium Italiens darauf geeinigt, 41 Prozent der Anteile an ITA Airways über eine Kapitalerhöhung von 325 Millionen Euro zu erwerben. Zudem gebe es laut Konzernangaben die Option auf eine Übernahme aller verbleibenden Anteile zu einem späteren Zeitpunkt.

dts Nachrichtenagentur
dienews.de Newsletter anmelden und Gutscheine sichern