Donnerstag, 29. Juni 2017


Franz Josef Jung: Kohl war "einer der größten Staatsmänner"

Stars und VIPs

17 Juni 2017 17:28 Uhr

  • über dts Nachrichtenagentur

    Helmut Kohl

    Foto Quelle:über dts Nachrichtenagentur

Berlin: Der ehemalige Verteidigungsminister Franz Josef Jung (CDU) hat Helmut Kohl neben Konrad Adenauer als einen "der größten Staatsmänner in der deutschen Nachkriegsgeschichte" bezeichnet. "Ohne ihn wären sowohl die deutsche Wiedervereinigung als auch die europäische Integration nicht zu den Erfolgen geworden, als die sie heute weltweit anerkannt und bewundert werden", schreibt Jung in einem Gastbeitrag für das "Handelsblatt". Der verstorbene Altkanzler habe die Zukunft Deutschlands und dessen Rolle am Ende des 20. und zu Beginn des 21. Jahrhunderts definiert.

"Durch sein politisches Erbe wurden die Weichen gestellt für die Entwicklung der CDU zu einer modernen Volkspartei, für ein stabiles, wiedervereinigtes Deutschland und für eine starke Rolle Europas in der Welt", schreibt Jung weiter. "Hierfür gebührt ihm über alle Parteigrenzen hinweg Anerkennung und Respekt. Wir Christdemokraten können uns glücklich schätzen, dass er uns als Parteivorsitzender durch eine der bewegtesten Perioden der deutschen Geschichte begleitet hat."

dts Nachrichtenagentur
dienews.de Newsletter anmelden und Gutscheine sichern