Samstag, 27. Mai 2017


Bildungspolitik

über dts Nachrichtenagentur

Kommunen gegen Abschaffung von Kita Gebühren

Berlin: Der Städte- und Gemeindebund stellt sich gegen die von der SPD geforderte generelle Abschaffung von Kita-Gebühren. "Da Eltern mit geringem Einkommen ohnehin...

über dts Nachrichtenagentur

Studie: Bildungschancen vererben sich

Berlin: Über die Bildungschancen an der Hochschule entscheidet offenbar immer noch die familiäre Herkunft: 95 Prozent der Abiturienten mit akademisch gebildeten...

dienews.de Newsletter anmelden und Gutscheine sichern
über dts Nachrichtenagentur

Göring Eckardt: "Wir brauchen eine Bildungsoffensive"

Berlin: Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt hat sich für eine "Bildungsoffensive" ausgesprochen. "Wir brauchen eine Bildungsoffensive von mehreren...

über dts Nachrichtenagentur

Mehr als 25.000 Studierende erhielten 2016 ein Deutschlandstipendium

Wiesbaden: Im Jahr 2016 erhielten 25.500 Studierende ein Deutschlandstipendium nach dem Stipendienprogramm-Gesetz. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) am...

über dts Nachrichtenagentur

Dreyer für Rechtsanspruch auf Ganztagsschulbetreuung

Berlin: Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat die von der SPD geplante Bildungsoffensive konkretisiert: Notwendig sei ein Rechtsanspruch auf...

über dts Nachrichtenagentur

Lehrerverbände wollen Kehrtwende in Schulpolitik

Berlin: Die Lehrerverbände wollen eine Kehrtwende in der Schulpolitik. Das berichtet das Nachrichtenmagazin "Focus" unter Berufung auf ein Fünf-Punkte-Papier des...

über dts Nachrichtenagentur

Bischof Dröge für Reform des Berliner Neutralitätsgesetzes

Berlin: Der Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, Markus Dröge, hat eine Reform des Berliner Neutralitätsgesetzes gefordert....

über dts Nachrichtenagentur

Deutscher Städtetag will mehr Geld für Kita Ausbau

Berlin: Die Präsidentin des Deutschen Städtetages, Eva Lohse, fordert von Bund und Ländern zusätzliche Mittel für einen bedarfsgerechten Betreuungsausbau. "Die...

über dts Nachrichtenagentur

Umfrage: Mehrheit in NRW für komplette Rückkehr zu G9

Düsseldorf: 47 Prozent der Menschen in Nordrhein-Westfalen sind der Meinung, dass Schüler das Abitur wieder nach 13 Jahren ablegen sollten. Das ist das Ergebnis...

über dts Nachrichtenagentur

Bildungsexperten für mehr Mitsprache des Bundes bei Wissenschaft

Berlin: Der ehemalige Kultusminister von Sachsen-Anhalt, Jan-Hendrik Olbertz, fordert mehr Mitsprache des Bundes bei Bildung und Wissenschaft: "Wenn sich die Länder...