Mittwoch, 20. November 2019


Bericht: CDU will über allgemeine Dienstpflicht diskutieren

Parteien

03 November 2019 00:00 Uhr

  • über dts Nachrichtenagentur

    CDU-Logo

    Foto Quelle:über dts Nachrichtenagentur

Berlin: Die CDU will über eine allgemeine Dienstpflicht diskutieren. Das berichtet die "Bild am Sonntag". Am 28. November soll ein Werkstattgespräch in der Parteizentrale zum Thema stattfinden, so die Zeitung.

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hatte noch als Generalsekretärin eine allgemeine Dienstpflicht angeregt, die nicht nur bei der Bundeswehr, sondern auch etwa in der Pflege oder bei der Feuerwehr geleistet werden könnte. Zuvor gab es bereits zwei Werkstattgespräche der CDU - zu Migration und Klimaschutz.

dts Nachrichtenagentur
dienews.de Newsletter anmelden und Gutscheine sichern