Freitag, 24. März 2017


Weltpolitik

über dts Nachrichtenagentur

Merkel und Abbas besprechen aktuelle Lage in Palästinensergebieten

Berlin: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat den palästinensischen Präsidenten Mahmud Abbas am Freitag im Kanzleramt empfangen, um die aktuelle Lage in den...

über dts Nachrichtenagentur

Wagenknecht will nach London Anschlag Veränderung der Außenpolitik

Berlin: Nach dem Anschlag in London fordert die Vorsitzende der Bundesfraktion der Linken, Sahra Wagenknecht, eine Veränderung der deutschen Außenpolitik. "Wir...

dienews.de Newsletter anmelden und Gutscheine sichern
über dts Nachrichtenagentur

Gabriel will deutsche Außenpolitik mehr nach Asien ausrichten

Berlin: Außenminister Sigmar Gabriel will künftig die deutsche Außenpolitik mehr nach Asien ausrichten, um dem gewachsenen politischen und wirtschaftlichen Gewicht...

über dts Nachrichtenagentur

Gabriel fordert von Ankara Freilassung Yücels

Berlin: Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat die türkische Regierung zur Freilassung des inhaftierten "Welt"-Korrespondenten Deniz Yücel aufgefordert. Gabriel...

über dts Nachrichtenagentur

Türkische Gemeinde begrüßt AKP Verzicht auf Wahlkampfauftritte in Deutschland

Berlin: Die Türkische Gemeinde in Deutschland begrüßt, dass Vertreter der islamisch-konservativen Regierungspartei AKP in der Türkei vor dem Verfassungsreferendum...

über dts Nachrichtenagentur

UETD sieht Absage von Auftritten türkischer Politiker als Entgegenkommen

Berlin: Die Union Europäisch-Türkischer Demokraten (UETD) sieht die Absage weiterer Auftritte türkischer Regierungsvertreter in Deutschland als Entgegenkommen. "Als...

über dts Nachrichtenagentur

Roth mahnt Bundesregierung zu harter Haltung gegenüber Erdogan

Berlin: Auch nach dem Verzicht der türkischen Regierungspartei AKP auf Wahlkampfveranstaltungen in Deutschland mahnt Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth (Grüne)...

über dts Nachrichtenagentur

Kraft: Absage von Auftritten türkischer Minister "positives Signal"

Berlin: Die nordrhein-westfälische Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) wertet es als "positives Signal", dass die Türkei die Auftritte türkischer Minister in...

über dts Nachrichtenagentur

Haseloff will deutliche Reaktion Deutschlands auf Nazi Vergleiche

Berlin: Reiner Haseloff (CDU), Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt, hat eine deutliche Reaktion Deutschlands auf die Nazi-Vergleiche türkischer Politiker gefordert....

über dts Nachrichtenagentur

Merkel droht Türkei mit Auftrittsverboten

Hannover: Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Ankara angesichts der jüngsten Nazi-Vorwürfe mit einem Verbot von Auftritten türkischer Minister in Deutschland gedroht....