Samstag, 19. August 2017


Weltpolitik

über dts Nachrichtenagentur

Kauder begrüßt Chinas Handelsbeschränkungen gegenüber Nordkorea

Berlin: Der Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Volker Kauder (CDU), hat die chinesischen Handelsbeschränkungen gegenüber Nordkorea ausdrücklich begrüßt....

über dts Nachrichtenagentur

CDU Politiker Hardt will weitere Maßnahmen gegen Nordkorea

Berlin: Der außenpolitische Sprecher der Unions-Bundestagsfraktion, Jürgen Hardt (CDU), hat die internationale Staatengemeinschaft zu weiteren Maßnahmen gegen das...

dienews.de Newsletter anmelden und Gutscheine sichern
über dts Nachrichtenagentur

SPD Chef Schulz: Trump ist eine "unberechenbare Persönlichkeit"

Berlin: SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat das Verhalten von US-Präsident Donald Trump im Konflikt mit Nordkorea scharf kritisiert. "Trump ist eine unberechenbare...

über dts Nachrichtenagentur

Umfrage: Viele Deutsche wegen Nordkorea Konflikt besorgt

Berlin: Jeder dritte Deutsche (33 Prozent) macht sich laut einer Umfrage derzeit große Sorgen, dass es infolge des Konflikts zwischen Nordkorea und den USA zu einem...

über dts Nachrichtenagentur

Göring Eckardt: Säbelrasseln von Trump und Kim Jong un muss enden

Berlin: Katrin Göring-Eckardt, Spitzenkandidatin der Grünen, hat die rhetorische Eskalation im Streit zwischen den USA und Nordkorea scharf kritisiert. Das...

über dts Nachrichtenagentur

Platzeck begrüßt Lindners Vorstoß zur Krim Politik

Berlin: In der Debatte um den Anschluss der Krim an Russland hat der SPD-Politiker und Vorsitzende des Deutsch-Russischen Forums, Matthias Platzeck, FDP-Chef...

über dts Nachrichtenagentur

Lindner weist Kritik des ukrainischen Außenministers zurück

Berlin/Kiew: Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner hat seine Äußerung zu Russland und der Krim verteidigt und die Kritik des ukrainischen Außenministers Pavlo...

über dts Nachrichtenagentur

CDU Außenexperte: China in Nordkorea Konflikt "jetzt in der Pflicht"

Berlin: Der außenpolitische Sprecher der CDU/CSU-Fraktion im Bundestag, Jürgen Hardt (CDU), hat die Europäer aufgefordert, alles dafür zu tun, um China bei der...

über dts Nachrichtenagentur

SPD: Merkel muss sich in Nordkorea Konflikt von Trump distanzieren

Berlin: Der stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende Rolf Mützenich hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) aufgefordert, sich im Nordkorea-Konflikt klarer zu...

über dts Nachrichtenagentur

Hardt warnt Trump vor Einstieg in "rhetorische Eskalationsspirale"

Berlin: Angesichts der wachsenden Spannungen zwischen den USA und Nordkorea hat der CDU-Außenpolitiker Jürgen Hardt US-Präsident Donald Trump davor gewarnt, in eine...