Freitag, 23. Februar 2024


Schnee in Hülle und Fülle, ab Dezember sieht die Wildkogel Arena weiß

Reisen / Urlaub

27 Oktober 2023 16:30 Uhr

  • Schnee in Hülle und Fülle, ab Dezember sieht die Wildkogel-Arena weiß / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/170196 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zuläs

    Foto Quelle:

Neukirchen am Großvenediger (ots) - Der Winter in der Wildkogel-Arena ist eine zauberhafte Zeit, die jeden Besucher viel zu bieten hat. Sobald die ersten Schneeflocken vom Himmel fallen und die Landschaft in ein glitzerndes Weiß tauchen, beginnt die Adventzeit in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern im Salzburger Land. Die verschneiten Dörfer und die festlich geschmückten Straßen verbreiten eine besinnliche Stimmung, die Jung und Alt gleichermaßen begeistert. Die Adventzeit in der Wildkogel-Arena (https://www.wildkogel-arena.at/?utm_source=Winterpressedienst&utm_medium=online&utm_campaign=Winter2023-24) ist geprägt von traditionellen Märkten und festlichen Veranstaltungen. In den bezaubernden Orten Neukirchen und Bramberg wird die Vorweihnachtszeit noch so gefeiert, wie sie alle lieben: voller stiller Genüsse, leiser Zwischentöne und althergebrachter Traditionen. Für Wintersportliebhaber bietet die Wildkogel-Arena perfekte Skimöglichkeiten. Die Höhenlage des Skigebietes auf über 2.100 Meter sorgt dafür, dass die Skipisten schon ab Dezember mit dem begehrten weißen Teppich überzogen sind. Wenn also am 8. Dezember die Bergbahnen Wildkogel anlaufen, kommen die Early Birds in den Genuss von bestens präparierten und breiten Pulverpisten. 85 Prozent der Abfahrten am Wildkogel sind leicht oder mittel-schwer und damit ideal für (Wieder)-Einsteiger, Familien und Genussfahrer. Die Skischulen vor Ort sind bestens ausgestattet, um Kindern das Skifahren beizubringen und bieten auch Erwachsenen die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten zu verbessern. Gemeinsame Abfahrten auf den Pisten, gemütliches Beisammensein in den Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen oder traditionellen Gasthäusern und natürlich viel Spaß im Schnee werden zu kostbaren Erinnerungen, welche die Familie noch lange begleiten werden. Eingebremst wird in der Wildkogel-Arena in "weitsichtigen" Bergrestaurants, urigen Hütten und Gasthäusern. Nach einer Stärkung mit Kaiserschmarrn, Kasnocken oder was auch immer das Skifahrerherz begehrt, macht ein aktiver Tag im Schnee noch mehr Freude. Rasant den Berg hinab geht es in der Wildkogel-Arena (https://www.wildkogel-arena.at/?utm_source=Winterpressedienst&utm_medium=online&utm_campaign=Winter2023-24) auch mit dem Schlitten. Von der Bergstation der Smaragdbahn schlängelt sich die längste beleuchtete Rodelbahn der Welt bis nach Bramberg. Zwischen Start und Ziel liegen 14 Kilometer Strecke und 1.300 Höhenmeter, ein fast nicht enden wollender Fun auf Kufen. Die Rodelbahn ist nicht nur tagsüber ein Vergnügen, sondern auch abends, wenn sie beleuchtet ist und bis 22.00 Uhr eine romantische Atmosphäre schafft. Die Wildkogel-Arena bietet von Dezember bis nach Ostern eine idyllische Kulisse auch für sanften Wintersport. Ausgedehnte Winterwanderungen, Schneeschuhtouren und eindrucksvolle Wildbeobachtungen mit einem Nationalpark-Ranger stehen ganz oben auf der To-do-Liste. Kurz gesagt, die Wildkogel-Arena ist die perfekte Region, um die Winterfreuden in vollen Zügen zu genießen und die Magie dieser Jahreszeit zu erleben. Vorschau für den Sonnenskilauf im März: Wenn die Temperaturen wärmer werden, der Schnee vormittags auffirnt und man sich dann nachmittags gemütlich im Liegestuhl auf der Skihütte räkelt und die Sonne genießt - dann lädt die Wildkogel-Arena das zweite Mal zum Schneevergnügen und Frühlingsskilauf ein. Märzpauschale speziell für Hamburger Gäste: "Ski Ahoi-Pauschale" vom 16.03. bis 23.03.2024 und 23.03. bis 30.03.2024. Es erwarten Sie 7 Übernachtungen in der gewünschten Kategorie inkl. 6-Tage-Wildkogel-Skipass und Direkt-Transfer von Hamburg zur Wildkogel-Arena im 4-Sterne-Komfortbus (hin & retour). Preis ab EUR 897,00 Euro p. P. Mehr Infos dazu unter: www.wildkogel-arena.at Pressekontakt: Wildkogel-Arena Neukirchen & Bramberg Marktstr. 171 A-5741 Neukirchen am Großvenediger Tel.: +43 720 710 730 info@wildkogel-arena.at https://www.wildkogel-arena.at

dienews.de Newsletter anmelden und Gutscheine sichern