Montag, 17. Februar 2020


1. Bundesliga: Dortmund nach Sieg gegen Frankfurt auf Platz zwei

Fußball

14 Februar 2020 22:22 Uhr

  • über dts Nachrichtenagentur

    Mario Götze (BVB)

    Foto Quelle:über dts Nachrichtenagentur

Dortmund: Zum Auftakt des 22. Spieltags in der Fußball-Bundesliga hat Dortmund gegen Frankfurt mit 4:0 gewonnen. In der ersten Halbzeit war Dortmund schon stark, aber im zweiten Durchgang drehte der BVB erst richtig auf, und genau das spiegelte auch die Torschützenliste wider. Lukasz Piszczek eröffnete den Torreigen in der 33. Minute, in der zweiten Halbzeit folgten Treffer von Jadon Sancho (50.), Erling Haaland (54.) und Raphael Guerreiro (74. Minute).

In der Tabelle schiebt sich Dortmund damit vorerst auf Rang zwei der Tabelle, Frankfurt bleibt auf Platz neun.

dts Nachrichtenagentur
dienews.de Newsletter anmelden und Gutscheine sichern