Donnerstag, 17. Januar 2019


1. Bundesliga: Hoffenheim und Mainz trennen sich untentschieden

Fußball

23 Dezember 2018 20:04 Uhr

  • über dts Nachrichtenagentur

    Kevin Vogt (TSG 1899 Hoffenheim)

    Foto Quelle:über dts Nachrichtenagentur

Sinsheim: Am 17. Spieltag der Fußball-Bundesliga trennten sich 1899 Hoffenheim und der 1. FSV Mainz 05 mit einem 1:1-Unentschieden. Das erste Tor des Spiels schoss Kerem Demirbay für die Gastgeber in der 11. Minute nach einer Vorlage von Steven Zuber. Der Ausgleichstreffer lies nicht lange auf sich warten: Jean-Philippe Mateta traf in der 16. Minute nach Freistoß.

1899 Hoffenheim geht mit 25 Punkten als Tabellensiebter in die Winterpause. Der 1. FSV Mainz ist mit 21 Zählern auf Platz 12 der Liga.

dts Nachrichtenagentur
dienews.de Newsletter anmelden und Gutscheine sichern