Freitag, 12. August 2022


1. FC Köln verlängert mit Cheftrainer Baumgart

Fußball

27 Juni 2022 09:47 Uhr

  • über dts Nachrichtenagentur

    Spieler des 1. FC Köln

    Foto Quelle:über dts Nachrichtenagentur

Köln: Der Cheftrainer des 1. FC Köln, Steffen Baumgart hat seinen laufenden Vertrag vorzeitig um ein weiteres Jahr bis 2024 verlängert. Das teilte der Bundesligist am Montag mit. Baumgart habe im zurückliegenden Jahr "hervorragende Arbeit" geleistet und das Leistungsvermögen der Mannschaft "auf ein neues Niveau gehoben", sagte FC-Geschäftsführer Christian Keller.

"Beim Blick nach vorne möchte ich Steffens Verständnis für die Rahmenbedingungen und den eingeschlagenen Weg des FC ganz besonders hervorheben", fügte er hinzu. Dazu gehöre auch, dass man sich ganz bewusst darauf verständigt habe, zunächst um ein Jahr zu verlängern, obwohl alle eine "längere Zusammenarbeit" anstrebten. "Geleitet hat uns dabei ein Positivbeispiel mit jahrelangem Vorbildcharakter", so Keller. Man werde sich fortan im Rhythmus des "Freiburger Modells" zusammensetzen und gemeinsam entscheiden, ob und wie man die Zukunft zusammen angehen wolle. Baumgart selbst sagte, dass er sich gut vorstellen könne, auch über 2024 hinaus beim FC zu bleiben. Der Trainer hatte die Mannschaft zur Saison 2021/22 übernommen. In seiner ersten Spielzeit erreichte er mit dem Team auf Anhieb den siebten Platz in der Bundesliga und damit die Qualifikation für die Play-offs der Conference League.

dts Nachrichtenagentur
dienews.de Newsletter anmelden und Gutscheine sichern