Mittwoch, 20. Februar 2019


DFB Pokal: Paderborn gewinnt in Duisburg

Fußball

05 Februar 2019 22:39 Uhr

  • über dts Nachrichtenagentur

    Fußball

    Foto Quelle:über dts Nachrichtenagentur

Duisburg: Der SC Paderborn hat im Achtelfinale des DFB-Pokals mit 3:1 in Duisburg gewonnen und damit das Viertelfinale erreicht. Nach einer torlosen ersten Hälfte gingen zunächst die Duisburger in Führung: Ein Drehschuss von Souza rutschte Paderborn-Keeper Ratajczak durch die Arme. Paderborn zeigte sich im Anschluss keineswegs geschockt und drehte binnen 14 Minuten das Spiel.

Erst traf Tekpetey (52.), danach erzielte Pröger die Führung (61.). Antwi-Adjejs Tor zum 3:1 sorgte für die endgültige Entscheidung zugunsten der Paderborner.

dts Nachrichtenagentur
dienews.de Newsletter anmelden und Gutscheine sichern