Donnerstag, 7. Juli 2022


Nkunku verlängert bis 2026 bei RB Leipzig

Fußball

23 Juni 2022 12:03 Uhr

  • über dts Nachrichtenagentur

    Christopher Nkunku (RB Leipzig)

    Foto Quelle:über dts Nachrichtenagentur

Leipzig: Der französische Nationalspieler Christopher Nkunku hat seinen Vertrag bei RB Leipzig vorzeitig bis 2026 verlängert. Das teilte der Verein am Donnerstag mit. "Es gibt nur wenige Spieler, die Schnelligkeit, Spielwitz und eine starke Mentalität so verkörpern wie Christo", sagte Kaderplaner Christopher Vivell.

"Dazu kommt seine herausragende Scoring-Quote in dieser Saison." Nkunku habe sich zu einem Spitzenspieler der Bundesliga entwickelt und sei nun auch in der französischen Nationalmannschaft etabliert. Der Franzose war im Sommer 2019 von Paris Saint-Germain nach Leipzig gewechselt. In 134 Pflichtspiel-Einsätzen für RB konnte er bisher 93 Scorer-Punkte erzielen.

dts Nachrichtenagentur
dienews.de Newsletter anmelden und Gutscheine sichern