Montag, 27. Januar 2020


Internet

über dts Nachrichtenagentur

Unionsfraktion will Huawei Streit zeitnah überwinden

Berlin: CDU und CSU wollen ihren Streit um die Beteiligung des umstrittenen chinesischen Netzausrüsters Huawei am Aufbau des deutschen 5G-Netzes zeitnah überwinden....

über dts Nachrichtenagentur

Facebook Manager will bessere Regeln für digitale Welt

Menlo Park: Der ehemalige britische Vizepremierminister und jetzige Facebook-Manager, Nick Clegg, hat Fehler des sozialen Netzwerks zugegeben. "Wir akzeptieren, dass...

dienews.de Newsletter anmelden und Gutscheine sichern
über dts Nachrichtenagentur

Beschimpfungen auf Facebook: Künast begrüßt neues Gerichtsurteil

Berlin: Die Grünen-Bundestagsabgeordnete Renate Künast hat ihren jüngsten Erfolg mit einer Beschwerde gegen einen Beschluss des Landgerichts Berlin zu Beschimpfungen...

über dts Nachrichtenagentur

Finanztransaktionssteuer: Wien droht mit Ausstieg aus Verhandlungen

Wien: Am Rande des Treffens der EU-Finanzminister in Brüssel hat der österreichische Finanzminister Gernot Blümel Berlin und Paris mit dem Ausstieg über die...

über dts Nachrichtenagentur

Rechte Esoteriker erreichen Hunderttausende auf Youtube

Berlin: Youtube-Kanäle, die esoterische Lebenshilfe und antisemitische Verschwörungstheorien vermischen, erreichen in Deutschland Hunderttausende Zuschauer. Das...

über dts Nachrichtenagentur

EU Kommission warnt vor Chaos bei nationalen Digitalsteuern

Brüssel: Kurz vor dem Gipfel der EU-Finanzminister am Dienstag in Brüssel warnt die EU-Kommission die Mitgliedsstaaten vor unkoordinierten Alleingängen bei der...

über dts Nachrichtenagentur

Kartellamt will Datensammeln von Internetkonzernen begrenzen

Berlin: Das Bundeskartellamt will das Datensammeln großer Internetunternehmen wie Google, Apple & Co. per Kartellrecht begrenzen. "Die Geschäftsmodelle dieser...

über dts Nachrichtenagentur

Bundesbank Vorstand Balz: Europäer brauchen neuen Bezahldienst

Frankfurt/Main: Bundesbank-Vorstand Burkhard Balz plädiert dafür, dass europäische Banken einen gemeinsamen Online-Bezahldienst entwickeln. Er sieht nicht nur...

über dts Nachrichtenagentur

Justizministerin will NetzDG verbessern

Berlin: Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) will die Rechte der Nutzer von sozialen Netzwerken stärken. Ihr Ressort hat dazu jetzt einen Gesetzentwurf...

über dts Nachrichtenagentur

Bahn entschuldigt sich für Tweet an Schwangere

Berlin: Die Deutsche Bahn hat sich für einen Tweet an eine schwangere Reisende entschuldigt, der für eine Kontroverse im Internet gesorgt hatte. Das berichtet die...