Montag, 27. Januar 2020


Verschiedenes

über dts Nachrichtenagentur

Historiker fordert mehr Forschung über Radikalisierung Hitlers

Aberdeen: Der Holocaust-Forscher und Hitler-Biograf Thomas Weber fordert von Historikern, mehr über die Gründe und Prozesse der Radikalisierung Adolf Hitlers zu...

über dts Nachrichtenagentur

Bitkom verlangt "konkrete Maßnahmen" zur Datenpolitik

Berlin: Der IT-Branchenverband Bitkom fordert von der Bundesregierung "konkrete Maßnahmen" zur Umsetzung der vorgelegten Datenstrategie. "Die Bundesregierung muss...

dienews.de Newsletter anmelden und Gutscheine sichern
über dts Nachrichtenagentur

Deutsche Schüler bewegen sich unsicher im Internet

Berlin: Deutsche Schüler lernen offenbar wenig darüber, wie sie sich sicher im Internet bewegen können. Das ergab eine Sonderauswertung der internationalen...

über dts Nachrichtenagentur

Söder will mehr Investitionen in künstliche Intelligenz

München: Der bayerische Ministerpräsident und CSU-Chef Markus Söder warnt eindringlich davor, dass Deutschland technologisch den Anschluss zur Weltspitze verliert,...

über dts Nachrichtenagentur

DFG Präsidentin beklagt Überlastung des Wissenschaftssystems

Bonn: Die neue Präsidentin der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), Katja Becker, beklagt, dass schon junge Wissenschaftler häufig "zu wenig Zeit zum Nachdenken"...

über dts Nachrichtenagentur

Grüne wollen Recht auf Mobilfunk

Berlin: Mit einem weitreichenden Vorschlag wollen die Grünen das Problem mit Funklöchern im deutschen Handynetz bekämpfen. Die Fraktion bringt nach Informationen der...

über dts Nachrichtenagentur

Forscher halten Mercosur Abkommen für Klimakiller

Buenos Aires: Die Kritik am geplanten Freihandelsabkommen zwischen der EU und den südamerikanischen Mercosur-Staaten wächst. Das berichtet der "Spiegel" in seiner...

Experimentalphysiker: Beamen ist keine gute Idee

Konstanz: Das aus der Science-Fiction-Serie "Stark Trek" bekannte Beamen ist nach Ansicht des Experimentalphysikers Gerd Ganteför keine gute Idee. "Beamen ist...

über dts Nachrichtenagentur

BAMF prüft fast zehntausend Flüchtlings Handys pro Jahr

Berlin: Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) hat im zu Ende gehenden Jahr fast zehntausend Handys von Asylsuchenden ohne überprüfbare Ausweisdokumente...