Freitag, 16. April 2021


Grünen Fraktionsvize dringt auf Stopp von Nord Stream 2

Energie

01 April 2021 19:36 Uhr

  • über dts Nachrichtenagentur

    Bau von Nord Stream 2

    Foto Quelle:über dts Nachrichtenagentur

Berlin: Die Grünen beharren weiter auf einem Stopp der Ostsee-Pipeline Nord Stream 2. "Nord Stream 2 ist eine Wette gegen den Klimaschutz", sagte Grünen-Fraktionsvize Oliver Krischer am Donnerstag dem Deutschlandfunk. "Nord Stream 2 über die langen Jahrzehnte, die so eine Pipeline betrieben werden muss, würde dazu führen, dass wir unsere Klimaziele nicht erreichen. Und wenn man dann auch noch sagt, wir bauen jetzt hier LNG-Terminals, Flüssiggas-Terminals, um schmutziges Fracking-Gas aus den USA zu importieren, dann können wir unsere ganze Klimaschutz-Politik vergessen", so Krischer.

Das sei unverantwortlich und passe nicht zu dem angeblichen Klimaschutz-Bestreben von Olaf Scholz (SPD). "Der Deal selber ist unverantwortlich, hier fossile Energien auch noch mit öffentlichem Geld, mit einer Milliarde zu subventionieren. Das Gegenteil sollte eigentlich passieren", verlangte der Grünen-Fraktionsvize.

dts Nachrichtenagentur
dienews.de Newsletter anmelden und Gutscheine sichern