Freitag, 27. Mai 2022


Energie

über dts Nachrichtenagentur

Umweltministerin verteidigt Bau von Flüssiggas Terminals

Berlin: Bundesumweltministerin Steffi Lemke (Grüne) hat den Bau von Flüssiggas-Terminals in Deutschland verteidigt und darauf hingewiesen, dass man diese nur für...

über dts Nachrichtenagentur

Lemke: G7 Staaten haben Vereinbarungen zum Kohleausstieg getroffen

Berlin: Bundesumweltministerin Steffi Lemke (Grüne) hat angekündigt, dass die Klima-, Umwelt- und Energieminister der G7-Staaten sich bei ihrem Treffen in Berlin auf...

dienews.de Newsletter anmelden und Gutscheine sichern
über dts Nachrichtenagentur

FDP dringt auf Abbau der kalten Steuer Progression

Berlin: Die FDP hält wegen der anhaltend hohen Energiepreise weitere Entlastungschritte für die Bürger für nötig. "Natürlich beobachten wir gemeinsam, wie sich die...

über dts Nachrichtenagentur

Studie: G7 Staaten können Gasbedarf bis 2025 um 18 Prozent senken

Berlin: Die G7-Staaten könnten bis 2025 mehr Gasverbrauch einsparen, als Russland exportiert. Das geht aus einer von Greenpeace beauftragten Studie des Deutschen...

über dts Nachrichtenagentur

Mieterbund kritisiert Ampel Pläne zu CO2 Kosten

Berlin: Der Mieterbund hat eine grundlegende Überarbeitung der Pläne der Ampelkoalition zur Aufteilung der CO2-Kosten verlangt. Mieter müssten zudem sofort vom...

über dts Nachrichtenagentur

EU Kommission erwartet dauerhaft hohe Preise

Brüssel: Die Vizepräsidentin der EU-Kommission, Margrethe Vestager, bereitet die Europäer auf dauerhaft hohe Preise vor. Ein großer Teil der europäischen Industrie...

über dts Nachrichtenagentur

Rohstoffkonzern vergleicht Habecks Ölpreis Grenze mit Mietendeckel

Berlin: Der Vorstandschef der Deutschen Rohstoff AG, Thomas Gutschlag, vergleicht die Debatte um eine Preisobergrenze für Öl mit dem Berliner Mietendeckel....

über dts Nachrichtenagentur

EU Beitritt der Ukraine soll im Juni nächste Hürde nehmen

Brüssel: Die Ukraine könnte auf ihrem angestrebten Weg in die Europäische Union schon in wenigen Wochen die nächste Hürde nehmen. Die Prüfung des Kandidatenstatus`...

über dts Nachrichtenagentur

Schröder will nicht mehr Aufsichtsrat bei Gazprom werden

Hannover: Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) will nicht mehr Aufsichtsrat bei Gazprom werden. Er habe bereits vor längerer Zeit auf diesen Posten verzichtet und das...

über dts Nachrichtenagentur

Grüne erwarten europäische Lösung für Ölembargo

Berlin: Grünen-Chefin Ricarda Lang ist zuversichtlich, dass es zu einem europäischen Ölembargo gegen Russland kommen wird. "Ich bin optimistisch und überzeugt, dass...