Dienstag, 24. April 2018


Industrie

über dts Nachrichtenagentur

BDI Präsident wirbt für Macrons Vorschläge

Berlin: BDI-Präsident Dieter Kempf spricht sich für die Schaffung eines Europäischen Währungsfonds aus. "Es lohnt sich, Macrons Vorschläge im Detail anzuschauen",...

über dts Nachrichtenagentur

BDI bemängelt Wachstumsbremsen

Berlin: Der Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI), Joachim Lang, hat Wachstumsbremsen in der deutschen Wirtschaft bemängelt. "Trotz...

dienews.de Newsletter anmelden und Gutscheine sichern
über dts Nachrichtenagentur

Auftragsbestand im Verarbeitenden Gewerbe gestiegen

Wiesbaden: Der preisbereinigte Auftragsbestand im Verarbeitenden Gewerbe ist im Februar 2018 kalender- und saisonbereinigt um 1,0 Prozent höher gewesen als im...

über dts Nachrichtenagentur

Maschinenbauer hoffen auf Öffnung des chinesischen Marktes

Berlin: Die Ankündigung von Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping, den Marktzugang von ausländischen Firmen zu erleichtern und die Beschränkungen für...

über dts Nachrichtenagentur

Erzeugerpreise in der EU gestiegen

Luxemburg: Im Februar 2018 sind die Erzeugerpreise in der Europäischen Union gegenüber dem Vorjahresmonat um 1,8 Prozent gestiegen. In der Eurozone erhöhten sich die...

über dts Nachrichtenagentur

Verarbeitendes Gewerbe verzeichnet mehr Aufträge

Wiesbaden: Der preisbereinigte Auftragseingang im Verarbeitenden Gewerbe ist im Februar 2018 saison- und arbeitstäglich bereinigt um 0,3 Prozent höher gewesen als im...

über dts Nachrichtenagentur

BDI: Washington untergräbt internationales Handelsrecht

Berlin: Der Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI), Dieter Kempf, hat den USA eine gezielte Schwächung der Welthandelsorganisation WTO...