Donnerstag, 17. Oktober 2019


Industrie

über dts Nachrichtenagentur

Auftragsbestand im Verarbeitenden Gewerbe gesunken

Wiesbaden: Der preisbereinigte Auftragsbestand im Verarbeitenden Gewerbe ist im August 2019 saison- und kalenderbereinigt um 0,3 Prozent gegenüber dem Vormonat...

über dts Nachrichtenagentur

DIHK Präsident warnt Verbraucher vor Folgen eines harten Brexits

Berlin: Der Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Eric Schweitzer, hat deutsche Verbraucher vor den Folgen eines harten Brexits gewarnt....

dienews.de Newsletter anmelden und Gutscheine sichern
über dts Nachrichtenagentur

DIHK beklagt digitale Defizite bei Reform der Berufsausbildung

Berlin: Vertreter der Wirtschaft kritisieren digitale Defizite bei der Reform der Berufsausbildung. Der Gesetzentwurf für ein neues Berufsbildungsgesetz (BBiG) habe...

über dts Nachrichtenagentur

DIHK sieht Teileinigung zwischen USA und China skeptisch

Berlin: Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) hat sich skeptisch zu der am Freitag verkündeten Teileinigung im amerikanisch-chinesischen Handelsstreit...

über dts Nachrichtenagentur

Hans will Milliarden Programm zur Rettung der Stahlindustrie

Saarbrücken: Durch die US-Strafzölle und das Klimaschutzpaket der Bundesregierung ist die deutsche Stahlindustrie nach den Worten des saarländischen...

über dts Nachrichtenagentur

Laschet will NRW als Stahl Standort retten

Düsseldorf: NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) will Nordrhein-Westfalen als Standort der Stahlindustrie bewahren. Da gehe es "nicht nur um die Arbeitsplätze,...

über dts Nachrichtenagentur

Produktion legt zu

Wiesbaden: Die Produktion in Deutschland ist im August 2019 gestiegen. Das Produzierende Gewerbe verzeichnete im achten Monat des Jahres einen Anstieg von 0,3...

über dts Nachrichtenagentur

Weniger Aufträge im Verarbeitenden Gewerbe

Wiesbaden: Der preisbereinigte Auftragseingang im Verarbeitenden Gewerbe ist im August 2019 saison- und kalenderbereinigt um 0,6 Prozent gegenüber dem Vormonat...

über dts Nachrichtenagentur

Ölkonzern MOL plant Zukäufe in Deutschland

Budapest: Ungarns teilstaatlicher Öl- und Gaskonzern MOL nimmt den deutschen Markt ins Visier. "Wir wollen unsere Wertschöpfungskette über das industrielle Recycling...

über dts Nachrichtenagentur

Tabakwerbeverbot: Brinkhaus für schnelle Einigung mit der SPD

Berlin: Der Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktion im Bundestag, Ralph Brinkhaus, will sich mit der SPD möglichst rasch auf eine Ausweitung des Verbots für Tabakwerbung...