Sonntag, 25. September 2022


Wirtschaftskrise

über dts Nachrichtenagentur

Anstieg der Erzeugerpreise auf Rekordniveau

Wiesbaden: Der Anstieg der Erzeugerpreise in Deutschland liegt auf Rekordniveau. Gewerbliche Produkte verteuerten sich im August um 45,8 Prozent gegenüber dem...

über dts Nachrichtenagentur

Wirtschaftsweiser unterstellt Lindner Verharmlosung der Krisenlage

Berlin: In der Debatte um ein erneutes Aussetzen der Schuldenbremse hat der Wirtschaftsweise Achim Truger die Haltung von Bundesfinanzminister Christian Lindner...

dienews.de Newsletter anmelden und Gutscheine sichern
über dts Nachrichtenagentur

Bundesbank: Anzeichen für Rezession mehren sich

Frankfurt/Main: Die Fachleute der Bundesbank sehen immer mehr Anzeichen dafür, dass die deutsche Wirtschaft in eine Rezession rutscht. Das reale Bruttoinlandsprodukt...

über dts Nachrichtenagentur

Streit um drittes "Entlastungspaket" geht weiter

Berlin: Der Streit um das dritte "Entlastungspaket" der Bundesregierung geht weiter. Sowohl aus der SPD als auch aus der FDP wird die Kritik an den Ländern lauter....

über dts Nachrichtenagentur

Länder sträuben sich gegen Entlastungspaket der Ampel

München: In den Bundesländern formiert sich erheblicher Widerstand gegen das von der Regierung geplante dritte Entlastungspaket. Umstritten ist insbesondere die...

über dts Nachrichtenagentur

DGB bemängelt Entlastungspaket und Krisenmanagement der Regierung

Berlin: Die Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB), Yasmin Fahimi, übt Kritik am Krisenmanagement der Ampel-Koalition und am dritten Entlastungspaket,...

über dts Nachrichtenagentur

Lindner will keine "Bazooka" gegen Energiekrise

Berlin: Ungeachtet der Kritik von Unternehmern an mangelnder Unterstützung durch die Regierung lehnt Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP) vergleichbare...

über dts Nachrichtenagentur

"Wirtschaftsweise" für mehr Schulden oder Umverteilung

Berlin: Die sogenannte "Wirtschaftsweise" Monika Schnitzer sieht zwei Optionen, um die Lasten der aktuellen Krise zu verteilen. "Mehr Schulden oder Umverteilung. Für...

über dts Nachrichtenagentur

NRW ruft Kulturlandschaft zum Energiesparen auf

Düsseldorf: Auch der Kulturbetrieb sollte nach Ansicht der NRW-Kultur- und Wissenschaftsministerin Ina Brandes (CDU) Energie sparen. "Wir sind uns darin einig, dass...

über dts Nachrichtenagentur

DIW will stärkeren Unternehmens Beitrag bei "Konzertierter Aktion"

Berlin: Nach dem Treffen mit Vertretern der Bundesregierung, von Gewerkschaften und Wirtschaft hat der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung...