Anzeige

Montag, 20. Februar 2017

über dts Nachrichtenagentur

Wirtschaft

Arbeitgeber und Union warnen SPD vor "Rolle rückwärts"

Berlin: Die Bundesvereinigung der Arbeitgeberverbände (BDA) warnt die SPD davor, Teile der Agenda 2010 wieder zurückzudrehen. Gegenüber "Bild" (Dienstag) sagte BDA-Präsid



Anzeige

über dts Nachrichtenagentur

Politik

Kipping: Schulz schlägt nur "kosmetische Korrekturen" der Agenda 2010 vor

Berlin: Linken-Chefin Katja Kipping hat die Ankündigung von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz, Teile der Agenda 2010 korrigieren zu...


über dts Nachrichtenagentur

Wirtschaft

DGB Chef Hoffmann lobt Schulz Vorstoß zu Arbeitslosengeld

Berlin: Der Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB), Reiner Hoffmann, hat die arbeitsmarktpolitischen Reformankündigungen...


dienews.de Newsletter anmelden und Gutscheine sichern
über dts Nachrichtenagentur

Lifestyle / Mode

Bill Gates: Deutschland soll Vorreiter Rolle übernehmen

Redmond: Microsoft-Gründer Bill Gates fordert die Bundesregierung auf, künftig international eine Vorreiter-Rolle zu übernehmen. "Es...


über dts Nachrichtenagentur

Wellness / Gesundheit

Zahl der Krankenhäuser mit Geburtsstation deutlich zurückgegangen

Berlin: In Deutschland gibt es immer weniger Krankenhäuser mit einer Geburtsstation: Seit 1991 wurden bundesweit 477...


über dts Nachrichtenagentur

Sport

1. Bundesliga: Köln und Schalke unentschieden

Köln: Zum Abschluss des 21. Bundesliga-Spieltages haben sich der 1. FC Köln und Schalke 04 am Sonntagabend mit einem 1:1 unentschieden...


Anzeige

über dts Nachrichtenagentur

Technik / IT

NRW CDU will neues Ministerium für Digitale Entwicklung schaffen

Düsseldorf: Die NRW-CDU will im Fall ihrer Regierungsbeteiligung nach der Landtagswahl im Mai ein eigenes Ministerium zur Verbesserung...


über dts Nachrichtenagentur

Auto

Göring Eckardt hält Opel Versäumnisse vor

Berlin: Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt hat Opel die Mitschuld an einer möglichen Übernahme durch Peugeot gegeben: "Die...


über dts Nachrichtenagentur

Vermischtes

Trump legt in Causa Schweden nach

Washington: Nach den international mit Befremden aufgenommenen Äußerungen des US-Präsidenten zur Situation in Schweden hat Donald Trump...


Anzeige

Anzeige