Freitag, 3. Juli 2020

über dts Nachrichtenagentur

Parteien

Wahlkampfmanager Spreng schreibt Laschet ab

Berlin: Michael Spreng, Wahlkampfmanager Edmund Stoibers im Jahr 2002, hält den nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten Armin Laschet (CDU) wegen seines Coronakrisenm




Politik

über dts Nachrichtenagentur

Rechtspolitik

Madeleine McCann: Staatsanwaltschaft beantragt keinen Haftbefehl

Braunschweig: Im Vermisstenfall Madeleine McCann sieht die Staatsanwaltschaft Braunschweig keine Handhabe für einen Haftbefehl gegen...


über dts Nachrichtenagentur

Umweltpolitik

Luisa Neubauer kritisiert Gesetz zum Kohleausstieg scharf

Berlin: Klimaaktivistin Luisa Neubauer hat das Gesetz zum Kohleausstieg, das der Bundestag voraussichtlich an diesem Freitag...


dienews.de Newsletter anmelden und Gutscheine sichern
über dts Nachrichtenagentur

Parteien

Wahlrechtsreform: Bartsch wirft Union "Wählertäuschung" vor

Berlin: Der Vorsitzende der Linksfraktion im Bundestag, Dietmar Bartsch, hat CDU und CSU angesichts des Gerangels um eine...


über dts Nachrichtenagentur

Parteien

CDU Wirtschaftsflügel will Söder Entscheidung zu Kanzlerkandidatur

Berlin: Der CDU-Wirtschaftsflügel hat in der Debatte um den nächsten Kanzlerkandidaten der Union vom CSU-Vorsitzenden Markus Söder...


über dts Nachrichtenagentur

Parteien

Lucassen fordert Ende der Doppelspitzen in der AfD

Düsseldorf: Der Landesvorsitzende der AfD in Nordrhein-Westfalen, Rüdiger Lucassen, hat angesichts des Richtungsstreits in der AfD für...


über dts Nachrichtenagentur

Rechtspolitik

Kriminologe: Strafverschärfung bei Kindesmissbrauch unzureichend

Berlin: Der Kriminologe Thomas-Gabriel Rüdiger hält eine Strafverschärfung bei Kindesmissbrauch alleine für unzureichend. Wenn man...


über dts Nachrichtenagentur

Bildungspolitik

Lauterbach warnt vor Schulunterricht unter normalen Bedingungen

Berlin: Der SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach hat vor Schulunterricht unter normalen Umständen gewarnt – also "30 Kinder in...


über dts Nachrichtenagentur

Bildungspolitik

Digitalstaatsministerin: Corona App auch in Schulen mit Handyverbot

Berlin: Laut Digitalstaatsministerin Dorothee Bär (CSU) sollte die Nutzung der Corona-Warn-App auch in Schulen mit strengen...


über dts Nachrichtenagentur

Rechtspolitik

Kinderschutzorganisation begrüßt härtere Strafen für Missbrauch

Berlin: Die Geschäftsführerin der Kinderschutzorganisation "Innocence in Danger", Julia von Weiler, hat die geplanten strengeren...


über dts Nachrichtenagentur

Bildungspolitik

FDP verlangt schnelle Vereinfachung des Digitalpakts Schule

Berlin: Die stellvertretende FDP-Vorsitzende Katja Suding hat Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) aufgefordert, die hohen...