Dienstag, 26. September 2017

über dts Nachrichtenagentur

Autoindustrie

Streit in Bundesregierung um Milliarden aus Diesel Fonds

Berlin: In der Bundesregierung herrscht offenbar Streit über die eine Milliarde Euro zur Finanzierung von Maßnahmen, mit denen die Kommunen Fahrverbote verhindern sollen.




Auto

über dts Nachrichtenagentur

Autoindustrie

Greenpeace Vertreter zu Dieselskandal: Die Autoindustrie lügt

Berlin: Der Leiter der politischen Vertretung von Greenpeace in Deutschland, Stefan Krug, hat der Autoindustrie mit Blick auf den...


über dts Nachrichtenagentur

Autoindustrie

Hofreiter wirft Dobrindt Gesundheitsgefährdung der Bürger vor

Berlin: Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) kurz vor der Bundestagswahl die...


dienews.de Newsletter anmelden und Gutscheine sichern
über dts Nachrichtenagentur

Autoindustrie

Bericht: Für Diesel Fonds stehen nur neun Millionen Euro bereit

Berlin: Von den 750 Millionen Euro, die die Bundesregierung den Kommunen mit besonders hoher Stickoxid-Belastung beim zweiten...


über dts Nachrichtenagentur

Autoindustrie

Statistik: Neue Diesel Pkw nicht klimafreundlicher als Benziner

Berlin: Neu zugelassene Pkw mit Dieselmotor produzieren im Durchschnitt nicht weniger klimaschädliches Kohlendioxid als...


über dts Nachrichtenagentur

Autoindustrie

Umfrage: Image deutscher Automarken trotz Dieselskandal positiv

Berlin: Trotz Dieselgate und Stickoxiddebatte ist das Image der deutschen Automobilhersteller weiterhin positiv: 64 Prozent der Fahrer...


über dts Nachrichtenagentur

Autoindustrie

EU will neue Antriebstechniken mit Milliarden fördern

Brüssel: Europas Autoindustrie droht bei sauberen Antrieben nach Ansicht der EU-Kommission den Anschluss zu verlieren. "Wir müssen...


über dts Nachrichtenagentur

Autoindustrie

VW Händler verlangen hohen Schadensersatz von Volkswagen

Wolfsburg: Volkswagen gerät im Dieselskandal erneut unter Druck, diesmal von den eigenen Händlern: Der Verbandschef der VW- und...


über dts Nachrichtenagentur

Autoindustrie

VDA Präsident sieht kein Ende des Verbrennungsmotors

Berlin: In der Debatte über Antriebstechnologien für Autos plädiert VDA-Präsident Matthias Wissmann auch langfristig für Benzin- und...


über dts Nachrichtenagentur

Autoindustrie

Bericht: Autokonzerne wollen weniger für Diesel Fonds zahlen

Berlin: Die drei großen deutschen Autohersteller wollen offenbar deutlich weniger Geld in den Milliardenfonds einzahlen, der Kommunen...


über dts Nachrichtenagentur

Autoindustrie

BDA Chef: US Angriffe auf Autoindustrie sind Industriepolitik

Berlin: Ingo Kramer, Präsident des Arbeitgeberverbands BDA, wirft den USA industriepolitische Motive hinter den Vorwürfen im...