Donnerstag, 22. Februar 2018

über dts Nachrichtenagentur

Autoindustrie

Wieder Razzia bei Audi

Ingolstadt: Im Rahmen des Diesel-Skandals um Audi-Motoren hat es am Donnerstag erneut Durchsuchungen in Privatwohnungen und in einem Fall auch am Arbeitsplatz gegeben. Da




Auto

über dts Nachrichtenagentur

Autoindustrie

Audi Chef Stadler gegen Diesel Nachrüstung

Ingolstadt: Der Chef des Autobauers Audi, Rupert Stadler, hat sich gegen eine Aufrüstung der Abgasanlagen älterer Dieselfahrzeuge...


über dts Nachrichtenagentur

Autoindustrie

Hohe Stickoxid Belastung rund um den Reichstag

Berlin: Bei Messungen im Regierungsviertel sind hohe Stickoxidkonzentrationen aufgefallen. Das geht aus Untersuchungen hervor, die im...


dienews.de Newsletter anmelden und Gutscheine sichern
über dts Nachrichtenagentur

Autoindustrie

Theurer: Diesel Nachrüstung muss von Autoindustrie bezahlt werden

Berlin: Der Vorschlag einer von der Bundesregierung eingesetzten Expertengruppe, die Hardware-Nachrüstung von Dieselfahrzeugen auch...


über dts Nachrichtenagentur

Autoindustrie

Steuergeld für Diesel Umrüstung im Gespräch

Berlin: Besitzer von Dieselautos sollen womöglich mit Steuergeld dazu bewegt werden, den Stickoxid-Ausstoß ihrer Fahrzeuge zu senken....


über dts Nachrichtenagentur

Autoindustrie

VW Digitalchef will selbstfahrende Robotertaxis

Wolfsburg: Die Kosten der Transformation des Volkswagen-Konzerns zum Mobilitätsdienstleister könnten nach Einschätzung des...


über dts Nachrichtenagentur

Autoindustrie

Bundesregierung fährt Audis mit illegalen Abschalteinrichtungen

Berlin: Das Bundeskanzleramt und mehrere Bundesministerien haben laut eines Zeitungsberichts Modelle von Audi in ihrem Fuhrpark, die...


über dts Nachrichtenagentur

Autoindustrie

Umfrage: Mehrheit will "Künstliche Intelligenz" im Auto

Berlin: Die Mehrheit der Bundesbürger wünscht sich den Einsatz von sogenannter "Künstlicher Intelligenz" (KI), um den Verkehrsfluss zu...


über dts Nachrichtenagentur

Autoindustrie

Wieder Razzia bei Audi

München: Im Zuge des Dieselskandals hat die Staatsanwaltschaft München erneut eine Razzia bei Audi durchgeführt. So wurden am Dienstag...


über dts Nachrichtenagentur

Autoindustrie

Ehemaliger EUGT Forschungschef belastet Auto Vorstände

Berlin: Der frühere Forschungschef des Auto-Lobbyvereins EUGT glaubt, dass die Vorstände der Autokonzerne VW und Daimler von den...


über dts Nachrichtenagentur

Autoindustrie

Bundesbürger lehnen Diesel Fahrverbot mehrheitlich ab

Berlin: Die Deutschen sind mehrheitlich gegen Fahrverbote für Diesel-Fahrzeuge als Maßnahme zur Reduzierung des Schadstoffausstoßes in...